Wo gibt es Termine und Infos?

  1. Termine unserer Veranstaltungen gibt es hier auf der Webseite

  2. Informationen gibt es auch bei facebook unter „Bürgerverein Krusenbusch e.V.“

  3. Die alte Webseite ist hier zu finden. Klick

  4. Die Vereinssatzung ist hier zu finden: Satzung

  5. Mitglied werden…

Das Jubiläumsjahr 2022

Der Bürgerverein Krusenbusch besteht seit 1972!

Im 50-jährigen Jubiläum gab es viele Aktionen im Stadtteil:

  • Alle Mitglieder haben einen Kalender mit Krusenbuscher Motiven geschenkt bekommen.
  • Wir gestalteten einen Stadtteilgarten im Heimeck. Alle durften mitmachen!
  • Vor die Grundschule entstand eine Telefonzelle zum Bücher tauschen.
  • Krusenbusch bekommt ein Kunstwerk. Die Anfertigung
  • ist abgeschlossen.
    • Der folgende Link führt zum kompakten Jahresrückblick 2022, wird in einem separaten Fenster geöffnet.

Jahresrueckblick-2022


 

Aktuelles

 

Vorstandssitzung im Januar

Die erste öffentliche Vorstandssitzung in 2023 findet ausnahmsweise am 3. Montag (!) statt, also am 16.01.2023, wie gewohnt um 20.00Uhr ...
Weiterlesen …

Auf ein gutes neues Jahr!

Allen Menschen in und um Krusenbusch wünschen wir ein gutes, friedliches und gesundes neues Jahr 2023. Das Gleiche wünschen wir ...
Weiterlesen …

Ein Kunstwerk für Krusenbusch

Ein Kunstwerk für Krusenbusch Die kugelförmige Metallplastik „In Bewegung“ der Oldenburger Künstlerin Renate Ruck erinnert an die Bedeutung der Eisenbahn ...
Weiterlesen …

Frohes Fest!

Der Vorstand wünscht allen Krusenbuscherinnen und Krusenbuschern ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023! ...
Weiterlesen …

Eine Reise in die Vergangenheit!

Anlässlich des 50jährigen Bestehens wurden einige Mitglieder, die von Anfang an dabei waren oder in den ersten Jahren erheblichen Anteil ...
Weiterlesen …

Das herbstliche Lichterfest war ein voller Erfolg!

Wir trafen uns, wie auf den Plakaten zu lesen war, um 17 Uhr am Schafgarbenweg. Das Daumendrücken hatte geholfen, das ...
Weiterlesen …

Impressum | Datenschutzerklärung | Ein Projekt der BBS Haarentor